News + Termine


 

 

 

 

  

 

 

 


Lieber Angler...

  • Das Anfüttern ist streng verboten. Jeder Angler muss vor dem Angeln den Futterkorb, Futterspirale Feeder-Montagen und ähnliches  entfernen. Es dürfen diese auch nicht als Gewicht genutzt werden, weil nicht zu erkennen ist ob sich Futter darin befindet. Es gab in der Vergangenheit deshalb immer wieder Probleme auch unter den Anglern selbst.

  • Das "Wandern" mit der Angelrute um den Teich ist nicht erlaubt. Jeder Angler hat einen festen Platz. Ein Platzwechsel mit dem gesamten Zubehör ist aber bei freien Plätzen jederzeit möglich.
  • Es werden nur noch Stempel bei angefangenen Bonuskarten ausgegeben (6 Stempel = 1 x Freiangeln). Ab dem 1. Juni verliert dann jede Bonuskarte ihren Wert und wird nicht mehr anerkannt.

 

 

 


 

Außerhalb der Öffnungszeiten, bedeutet das Betreten der Anlage, das Übersteigen des Zaunes und das Angeln in den Teichen, im abgeschlossenem Gelände Einbruch, Hausfriedensbruch und Diebstahl. Es wird in jedem Fall eine Anzeige erstattet. Die Anlage ist Video überwacht.